Vom 11. bis voraussichtlich 19.06.2020 verlegen Mitarbeiter der ADW Ingenieurtiefbau GmbH etwa 56 Meter Mischwasserkanal unter Vollsperrung der Straße.

„Die Busse der Linie 811 um 6.57, 14.00 und 15.00 Uhr fahren nicht von der Haltestelle „Schönnewitz Schule“ sondern an der Ersatzhaltestelle am
Ortseingang Borna ab. Von dieser Ersatzhaltestelle verkehrt auch der Bus der Linie 810 um 6.59 Uhr nach Strehla“ teilte der OVH mit.

Der marode Altkanal wurde beim Breitbandausbau freigelegt, wodurch weitere Schäden sichtbar wurden.

Ihr Abwasserverband „Untere Döllnitz“

Abwasserverband "Untere Döllnitz"